DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Eickmann, Dieter / Böttcher, Roland
Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsrecht
Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungsrecht
Kostenfreier Versand

39,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8047322/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 01.07.2013

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406646232
Umfang391 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelStudium und Praxis
Das Lehrbuch stellt die dogmatischen Grundlagen des Immobiliarvollstreckungsrechtes ebenso dar wie seine praktischen Auswirkungen und Probleme. Besonderer Wert wird dabei darauf gelegt, die Zusammenhänge mit dem materiellen Recht, insbes. mit dem Recht der Sicherungsgrundschuld, herauszuarbeiten.

Seit der Vorauflage waren vor allem folgende Änderungen zu berücksichtigen:

  • das Risikobegrenzungsgesetz
  • die Reform des Kontopfändungsschutzgesetzes
  • das FamFG
  • die Änderung des WEG.

Zur Neuauflage Behandelt werden u.a.:

  • Löschungsanspruch nach § 1179a BGB
  • Bestehen gebliebene und erloschene Sicherungsgrundschuld
  • Hausgeldansprüche der rechtsfähigen WEG
  • Beteiligung der rechtsfähigen GbR
  • Behandlung sog. Scheingebote durch den BGH
  • Bargeldloser Zahlungsverkehr im Zwangsversteigerungsverfahren
  • Suizidgefahr des Schuldners
  • Zeitgleiche Versteigerung mehrerer Immobilien

Zuletzt angesehene Artikel