DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Küpper

Einführung in das ungarische Recht

Standardbild
59,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Spesenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Tage

  • 8020248
  • 9783406567537
  • C.H. Beck, München
  • 1. Auflage 2011
  • 25.07.2011
  • 307 Seiten
  • kartoniert
Das neue Werk in der JuS-Schriftenreihe behandelt umfassend das ungarische Rechtssystem. Das... mehr

Produktinformationen "Einführung in das ungarische Recht"

Autor / Hrsg.: Küpper
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber

Das neue Werk in der JuS-Schriftenreihe behandelt umfassend das ungarische Rechtssystem.

Das Werk behandelt zunächst die Grundlagen des ungarischen Rechts. Eingegangen wird dabei vor allem auf die sozialistische Epoche des Landes, da aus dieser Zeit noch zahlreiche Denkmuster fortwirken. Die Darstellung des öffentlichen Rechts geht insbesondere auf den Verwaltungsaufbau Ungarns und die Selbstverwaltung ein. Diese Themen gehören zu den zentralen wissenschaftlichen und politischen Streitfragen in Ungarn.

Im Mittelpunkt der Darstellung des Zivilrechts steht das im November 2009 vom ungarischen Parlament verabschiedete neue Zivilgesetzbuch, das in Staffeln zwischen 2010 und zum Jahr 2015 in Kraft treten soll. Eingegangen wird auch auf wichtige Bereiche des Wirtschaftsrechts. Das macht das Buch auch für die Rechtspraxis und für Wirtschaftsunternehmen zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Vorteile auf einen Blick

  • einziges Buch zum Thema
  • erscheint zugleich in Österreich
  • interessant auch für Wirtschaftsunternehmen

Inhalt:

  • Rechtsgeschichte
  • Öffentliches Recht
  • Zivilrecht einschließlich Familien- und Erbrecht, IPR
  • Handels- und Wirtschaftsrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Strafrecht
Weiterführende Links zu "Einführung in das ungarische Recht"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Einführung in das ungarische Recht"

Rückruf-Service