DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Sacco, Rodolfo

Einführung in die Rechtsvergleichung

Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
24,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

  • 8036569
  • 9783832950255
  • Nomos, Baden-Baden
  • 2. Auflage 2011
  • 22.08.2011
  • 264 Seiten
  • kartoniert
Mit diesem Lehrbuch geht der Autor Rodolfo Sacco, Begründer einer bekannten Schule der... mehr

Produktinformationen "Einführung in die Rechtsvergleichung"

Autor / Hrsg.: Sacco, Rodolfo
Produkttyp: Studium/Aus-/Weiterbildung
Reihentitel: NomosStudium

Mit diesem Lehrbuch geht der Autor Rodolfo Sacco, Begründer einer bekannten Schule der italienischen Rechtsvergleichung und Präsident der Groupe latin der Académie internationale de droit comparé, der Frage nach, welche Ergebnisse sich der Jurist von der Rechtsvergleichung erhoffen kann. Er zeigt auf, dass die Vergleichung der Schlüssel zum Verständnis der eigenen nationalen Normen ist, da diese unerwartet die Zusammenhänge darlegt, die zwischen dem Rechtstext und seiner jeweiligen Anwendung bestehen. Sie offenbart einen Reichtum, der sonst im Diskurs zwischen Gesetzgeber, Richter und Rechtswissenschaftler verborgen bleibt.

Die Vergleichung erläutert zudem die fundamentale Bedeutung und grundlegenden Prinzipien der Rechtsmodelle. Diese tauschen sich unentwegt zwischen den verschiedenen Rechtsordnungen aus und werden so zum Schiedsrichter über alle Inhalte und Regeln der Rechtsordnungen.

Das Werk richtet sich an Studenten und Referendare, die sich auf anschauliche Weise einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien der Rechtsvergleichung verschaffen wollen.

Weiterführende Links zu "Einführung in die Rechtsvergleichung"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service