DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Enders, Horst-Reiner
RVG für Anfänger
RVG für Anfänger
Kostenfreier Versand

45,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8059959/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 17. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 03.12.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406678691
Umfang805 Seiten
Einbandartkartoniert

Dieser bewährte Bestseller hilft Auszubildenden, Anfängern und Fortgeschrittenen, sich im komplexen Anwaltsgebührenrecht zu orientieren.

Der Autor - rund 30 Jahre als Bürovorsteher in Anwaltskanzleien und seit langen Jahren als Referent zum Gebührenrecht tätig - versteht es, die komplizierte und z.T. trockene Materie der Rechtsanwaltsvergütung einfach, übersichtlich und anschaulich darzustellen. Zahlreiche Beispiele mit Musterlösungen ermöglichen eine effektive Selbstkontrolle. In ausführlichen Fußnoten findet der Leser weiterführende Hinweise auf Rechtsprechung und Schrifttum. Das Werk ermöglicht somit eine ebenso zügige wie nachhaltige Gebührenberechnung.


Folgende Themenkomplexe werden behandelt:

  • Einführung
  • Abrechnung der Vergütung
  • Allgemeine Gebühren
  • Außergerichtliche Tätigkeit
  • Zivilprozess
  • Prozesskostenhilfe/Verfahrenskostenhilfe
  • Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit
  • Familien- und Lebenspartnerschaftssachen
  • Gebühren im gerichtlichen Mahnverfahren
  • Zwangsvollstreckung
  • Besondere Gerichtsbarkeit
  • Straf- und Bußgeldsachen

Vorteile auf einen Blick

  • RVG "auf den Punkt gebracht"
  • mit vielen Beispielen und Hinweisen
  • ermöglicht eine schnelle und korrekte Gebührenabrechnung
  • Zur Neuauflage

Die Neuauflage behandelt die ersten Erfahrungen mit dem 2. KostRMoG in der Praxis. Dabei hat sich gezeigt, dass die Änderungen mitunter Schwierigkeiten in der praktischen Anwendung des RVG bereiten. Die Neuauflage erläutert diese und zeigt praktische Lösungen auf.


Außerdem werden die inzwischen in Kraft getretenen weiteren Änderungen des RVG behandelt, etwa durch das Gesetz zur Modernisierung des GeschmacksmusterG und das Gesetz zur Durchführung des Haager Übereinkommens vom 30.6.2005 über Gerichtsstandsvereinbarungen sowie zur Änderung des RechtspflegerG, des Gerichts- und NotarkostenG, des AltersteilzeitG und des SGB III.


Daneben wird das Werk natürlich auch auf den aktuellen Stand in der Rechtsprechung gebracht.

Zuletzt angesehene Artikel