DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ennuschat, Jörg
Aktuelle Probleme des Rechts der Glückspiele
Aktuelle Probleme des Rechts der Glückspiele
Kostenfreier Versand

39,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8021023/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Vahlen, München
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 18.02.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783800635085
Umfang198 Seiten
Einbandartkartoniert
Das Glücksspielrecht fristete lange Zeit ein Schattendasein bis private Unternehmen ihre Chancen auf dem deutschen Glücksspielmarkt entdeckten. Durch Werbung und Sportsponsering sind ihre Angebote mittlerweile allgegenwärtig, nicht zuletzt im Internet. Dabei stoßen die privaten Anbieter auf juristische Widerstände, weil weite Bereiche des Glücksspiels in der Hand der Bundesländer monopolisiert sind.

Die Neuerscheinung beschäftigt sich in vier Rechtsgutachten mit den zentralen Kernproblemen:

  • Verfassungs- und gemeinschaftsrechtliche Fragen einer Neuordnung des Glücksspielwesens in Deutschland
  • Zulässigkeit eines staatlichen Monopolangebotes für Online-Glücksspiele
  • Europarechtliche Konsequenzen eines begrenzten Lizenzierungsmodells für die (private) Veranstaltung von Sportwetten
  • Gefährdungspotentiale von Glücksspielen und regulatorischer Spielraum des Gesetzgebers.
Zu den Autoren:
Professor Dr. Peter Badura, München; Professor Dr. sc. agr. Tilman Becker; Professor Dr. Jörg Ennuschat, Konstanz; Professor Dr. Armin Dittmann, Stuttgart-Hohenheim; Prof. Dr. Torsten Stein, Direktor des Europa-Instituts, Universität des Saarlandes, und Dr. Christian von Buttlar, LL.M., Wiss. Assistent am Europa-Institut.

Zuletzt angesehene Artikel