DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ennuschat, Jörg / Wank, Rolf
Gewerbeordnung (GewO)
Gewerbeordnung (GewO)
Kostenfreier Versand

ca. 98,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054010/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 9. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 30.07.2017

Details

vormals Tettinger
ISBN9783406666803
Umfang1100 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelGelbe Erläuterungsbücher

Griffig und kompakt erläutert dieser "Klassiker im Konzert der Kommentare" (Rolf Stober) alle praxisrelevanten Aspekte der Gewerbeordnung. Ergänzend werden die Gründzüge des Arbeitszeitrechts, des Arbeitsschutzrechts und des Ladenschlussrechts dargestellt. Ebenfalls eingearbeitet sind die Entwicklungen im Bereich des Lotterie- und Glücksspielrechts.


Vorteile auf einen Blick

  • Kommentierung der zahlreichen und inhaltlich weitreichenden Änderungen der GewO der letzten vier Jahre aus einer Hand
  • Verbindung des Gewerberechts mit dem Arbeitsschutz-, Arbeitszeit- und Ladenschlussrecht
  • komplette Auswertung der obergerichtlichen Rechtsprechung

Zur Neuauflage
Die 9. Auflage berücksichtigt die zahlreichen Änderungen seit dem Erscheinen der Vorauflage, darunter

  • die Änderungen beim Gewerbeanzeigeverfahren (§ 14 GewO),
  • das Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittlungs- und Vermögensanlagenrechts (§§ 34f, 34g GewO),
  • das HonoraranlagenberaterG (§ 34h GewO),
  • das Gesetz zur Einführung eines Zulassungsverfahrens für Bewachungsunternehmen auf Seeschiffen (31 GewO) sowie
  • eine Reihe weiterer Änderungen betreffend die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen, den Datenaustausch zwischen EU-Mitgliedstaaten, das gesetzliche Messwesen, die Förderung der elektronischen Verwaltung, die Änderungen registerrechtlicher und gebührenrechtlicher Vorschriften.

Ausführlich dargestellt sind die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen des Gewerberechts durch Art. 12 und 14 GG sowie die Einwirkungen des EU-Rechts auf das deutsche Gewerberecht, das nicht nur durch die umzusetzenden Richtlinien einwirkt, sondern auch durch die gewährten Grundfreiheiten der Niederlassungsfreiheit und der Wettbewerbsfreiheit.


Mit dieser Auflage neu aufgenommen wurde eine systematische Darstellung der Entwicklungen des Ladenschlussrechts.

Zuletzt angesehene Artikel