DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Frieser, Andreas

Erbrecht Kommentar

Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
ca. 198,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint ca. 15. Dezember 2017

  • 8044645
  • 9783472086802
  • Luchterhand, Köln
  • 4. Auflage 2013
  • 15.12.2017
  • 2300 Seiten
  • gebunden
Erbrechtliche Berater müssen sich auf den verschiedenen Gebieten, die das Erbrecht prägen,... mehr

Produktinformationen "Erbrecht Kommentar"

Autor / Hrsg.: Frieser, Andreas
Produkttyp: Kommentar

Erbrechtliche Berater müssen sich auf den verschiedenen Gebieten, die das Erbrecht prägen, kundig machen. Daher berücksichtigt der Fachanwaltskommentar nicht nur Kommentierungen zum 5. Buch des BGB, sondern auch wichtige Schnittstellen des Erbrechts. Kommentiert werden alle erbrechtlich relevanten Gesetze vom BGB hin über das Kostenrecht zu steuerrechtlichen Normen, vom materiellen bis zum Prozessrecht.

In der neuen Auflage wird großzügig auf die EU-Erbrechtsreform (EU-ErbVO) eingegangen, die ab dem 17.8.2015 gilt. Die Verordnung führt zu Änderungen bzw. Ergänzungen im internationalen Erbrecht (Kollisionsrecht), der internationalen Zuständigkeit in Erbsachen, der Anerkennung und Vollstreckung erbrechtlicher Entscheidungen und zur erstmaligen Schaffung eines europäischen Nachlasszeugnisses (ENZ).

Zudem werden unter anderen behandelt:

  • Vormundschaft, Betreuung (§§ 1839–1841, 1908i BGB)
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (mit Mustern)
  • Stiftungen (§ 79 BGB)
  • Unternehmensnachfolge
  • Internationales Erbrecht (auch: internationales Vertragsrecht)
  • Nachlassinsolvenz und Teilungsversteigerung (Abdruck der relevanten Normen InsO, ZVG)
  • Familienrechtliche Bezüge zum Erbrecht (§§ 1318 V, 1371,1586b, 1638, 1643, 1774 BGB, LPartG)
  • Einschlägige Vorschriften aus dem Kosten- und Gebührenrecht (KostO, GKG, RVG), dem Prozessrecht (ZPO, FGG), dem BeurkG sowie dem ErbStG unter Berücksichtigung der Erbschaftsteuerreform
  • Versprechen der Leistung an einen Dritten (§§ 328 ff BGB)

Der Herausgeber:

Dr. Andreas Frieser ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht und Vorsitzender des geschäftsführenden Ausschusses der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im DAV in Bonn.

Weiterführende Links zu "Erbrecht Kommentar"

Dieser Titel ist verfügbar...

in verschiedenen Datenbanken:

Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service