DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ettinger, Jochen / Jaques, Henning
Beck'sches Handbuch Unternehmenskauf im Mittelstand
Beck'sches Handbuch Unternehmenskauf im Mittelstand
Kostenfreier Versand

129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8061109/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 2. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 28.11.2016

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406686382
Umfang650 Seiten
Einbandartgebunden

Der Unternehmenskauf bzw. -verkauf gehört zu den anspruchsvollsten Beratungsmaterien. Komplizierte zivil- und gesellschafts- rechtliche Probleme verknüpfen sich mit steuerlichen Gestaltungsoptionen zu einem interessanten, aber auch haftungsträchtigen Betätigungsfeld. Gerade bei mittelständischen Unternehmern, die ihr Lebenswerk in andere Hände geben, kommen oftmals psychologische Hemmnisse hinzu, die dem Berater auch diplomatisches Geschick und einen sensiblen Umgang mit dem Mandanten abverlangen.

Schwerpunkte dieser Neuerscheinung sind die Vertragsgestaltung und Haftungsvermeidung sowie die steuerliche Strukturierung und Optimierung sowohl für die Verkäufer- als auch die Käuferseite. Das Werk ist chronologisch in Phasen aufgebaut, wodurch die Chancen und Risiken sowohl im Vorfeld einer Transaktion als auch bei ihrer konkreten Umsetzung transparent werden. Ausführlich dargestellt werden die Themen Private Equity im Mittelstand sowie Unternehmenskauf in Insolvenz und Krise. Muster für Verträge u.a. runden das Werk ab.

Vorteile auf einen Blick

  • chronologische Darstellung und Übersichtlichkeit
  • zahlreiche Gestaltungsempfehlungen, Beispiele und Warnhinweise
  • steuerliche Aspekte des Unternehmensverkaufs
  • Darstellung Verkäufer- und Käuferseite
  • Mustertexte

Zur Neuauflage

  • Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage, neueren Rechtsprechung und Diskussion im Schrifttum
  • Vertiefung neuer M&A-Trends sowie der Entwicklungen in den Bereichen Haftung für Arglist, Wissenszurechnung, Auslegung von Bilanzgarantien und Schadensberechnung

Zuletzt angesehene Artikel