DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schaut, Andreas B.

Europäische Strafrechtsprinzipien

Ein Beitrag zur systematischen Fortentwicklung übergreifender Grundlagen
Standardbild
89,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8046856
  • 9783832979683
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2012
  • 19.10.2012
  • 344 Seiten
  • kartoniert
Trotz der Tatsache, dass eine rein national-strafrechtsprinzipielle Perspektive keinen adäquaten... mehr

Produktinformationen "Europäische Strafrechtsprinzipien"

Autor / Hrsg.: Schaut, Andreas B.
Produkttyp: Monographie
Trotz der Tatsache, dass eine rein national-strafrechtsprinzipielle Perspektive keinen adäquaten Bewertungsmaßstab für das europäische Strafrecht bilden kann, ist die Strafrechtswissenschaft von einem ganzheitlichen europäischen Maßstab noch weit entfernt.

Die Arbeit unternimmt daher vor dem Hintergrund einer mittlerweile schon traditionsreichen Diskussion um einen gemeinsamen Corpus von Prinzipien eines tendenziell weltumspannenden Strafrechts den Versuch, das europäische Strafrecht auf ein Fundament genuin europäischer Strafrechtsprinzipien zu stellen. Hierzu wird eine Theorie der europäischen Strafrechtsprinzipien entwickelt, die über den Geltungsgrund europäischer Strafrechtsprinzipien und die bei deren Herleitung anzuwendende Erkenntnismethode Aufschluss gibt.

Auf dieser theoretischen Grundlegung werden Prinzipien des materiellen europäischen Kriminalstrafrechts erarbeitet und an deren Maßstab Licht und Schatten einzelner Teilbereiche des europäischen Strafrechts aufgezeigt.

Weiterführende Links zu "Europäische Strafrechtsprinzipien"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service