DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Frotscher, Gerrit
Kommentar zum Einkommensteuergesetz (EStG) - mit Fortsetzungsbezug
Kommentar zum Einkommensteuergesetz (EStG) - mit Fortsetzungsbezug

151,94 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8035136/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Haufe, Freiburg
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

Umfang6 Ordner mit ca. 6800 Seiten
AusgabeLoseblattwerk, mit Online-Zugang
Erscheinungsweisefünfmal jährlich
BezugsbedingungenDie Nutzung der Online-Version und aller Inklusiv-Leistungen ist auf den Bezugszeitraum begrenzt
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug
Die Tatbestände des Einkommensteuerrechts werden aufgrund regelmäßiger Reformen ständig komplizierter. Ein erfahrenes Autorenteam kommentiert kompakt, pointiert und praxisorientiert alle wesentlichen Änderungen.

Mit dem "Frotscher" werden Sie stets aktuell informiert - fundiert und zeitnah.

Topaktuell

  • Wichtige Informationen zum Entwurf des JStG 2010 (Verabschiedung voraussichtlich November 2010)
  • § 3 EStG: Steuerfreie Einnahmen
  • § 4 EStG: Gewinnbegriff im Allgemeinen
  • § 5 EStG: Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden
  • § 6 EStG: Bewertung
  • § 18 EStG: Selbständige Arbeit
  • systematische Gesamtschau wichtiger Problemfelder in "Anhängen" zu den Kommentierungen, z.B. Nießbrauch, GmbH & Co. KG und Betriebsaufspaltung
  • Die Auswirkungen auf die Einkommensteuer durch das Gesetz zur Umsetzung steuerlicher EU-Vorgaben sowie zur Änderung steuerlicher Vorschriften werden sukzessive in die Kommentierung eingearbeitet.

Inhalte

Umfassende Kommentierung des Einkommensteuergesetzes mit:

  • Berücksichtigung aller Änderungen nach JStG 2007 und UntStRefG
  • Systematische Gesamtschau wichtiger Problemfelder in "Anhängen" zu den Kommentierungen, z.B. Nießbrauch, GmbH & Co. KG und Betriebsaufspaltung
  • Erläuterungen zu Nebengesetzen: Solidaritätszuschlag- und Eigenheimzulagengesetz

Zuletzt angesehene Artikel