DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Gaul, Björn
Aktuelles Arbeitsrecht
Aktuelles Arbeitsrecht
Kostenfreier Versand

69,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8059794/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Schmidt (Otto), Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 06.01.2016

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

Band 1 lieferbar, Band 2 erscheint ca. Januar 2016
ISBN9783504426934
Umfang350 Seiten
Einbandartkartoniert
Erscheinungsweisezweimal jährlich
BezugsbedingungenAbnahmeverpflichtung für das Gesamtwerk

Mit der fortlaufenden Reihe „Aktuelles Arbeitsrecht“ soll vor allem Personalleitern, Rechtsanwälten und Verbandsvertretern die Möglichkeit gegeben werden, sich außerhalb einer wöchentlichen Zeitschriftenrecherche über die aktuelle Rechtsentwicklung im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht in Kenntnis zu setzen. Ganz bewusst wird dabei keine bloße Wiedergabe der wesentlichen Maßnahmen des Gesetzgebers bzw. der Entscheidungen der Gerichte vorgenommen. Vielmehr wird versucht, daran anschließend auch Leitlinien für den Umgang mit diesen Veränderungen in der Praxis aufzuzeigen. Eine Aktualisierung des Titels, der jeweils im Juni und Dezember vollständig neu erstellt wird, erfolgt im Internet (www.aktuelles-arbeitsrecht.de).

Schwerpunkte von band 1sind u.a. die Einführung des Mindestlohngesetzes, Veränderungen bei Elterngeld und Elternzeit, die Frauenund Geschlechterquote für mitbestimmte Unternehmen und das Gesetz zur Tarifeinheit. Weiterhin geht es um die Themen Scheinwerkverträge, die Befristung von Arbeitsverhältnissen, Auswirkungen des bEM für die Kündigung wegen Kurzerkrankungen, das Lebensalter in der Sozialauswahl, eine Kündigung wegen Outsourcing-Maßnahmen sowie Beteiligungsrechte des Betriebsrats in Matrix-Strukturen, beim Betrieb einer Facebook-Seite, im Arbeitsschutz oder bei Neueinstellungen. Ergänzend ist von Abfindungen bei rentennahen Jahrgängen, Turboprämien oder neuer Rechtsprechung zur Anwendbarkeit von § 613a BGB bei der Verlagerung von Dienstleistungen zu berichten.

Zu den Autoren:
Dietrich Boewer, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Düsseldorf a.D., ist Rechtsanwalt bei CMS Hasche Sigle. Er ist Autor und Mitautor diverser Monographien und Aufsätze zum Arbeitsrecht, u. a. im Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht. Daneben ist er als Referent bei Fortbildungsveranstaltungen für Fachanwälte für Arbeitsrecht tätig.
Prof. Dr. Björn Gaul ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei CMS Hasche Sigle. Vom Kölner Büro aus liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht und der Beratung nationaler und internationaler Mandanten bei der Restrukturierung von Unternehmen. Prof. Dr. Gaul ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum deutschen und europäischen Arbeitsrecht, zu Outsourcing-Vorhaben, Privatisierung sowie Betriebsübergang und Umwandlung.

Zuletzt angesehene Artikel