DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Gehringer, Horst
Aktenplan für Registraturen der Gemeinden und Landratsämter in Bayern - mit Fortsetzungsbezug
Aktenplan für Registraturen der Gemeinden und Landratsämter in Bayern - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

139,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8043273/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Link, Kronach
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783556041000
Umfang1 Ordner mit ca. 1600 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
Erscheinungsweisedreimal jährlich
BezugsbedingungenMindestbezugsdauer 12 Monate
Kündigungsfristen• 6 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
• bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate

Diese Loseblattsammlung gibt dem Verwaltungsfachmann ein ausführliches und aktuelles Stichwort-ABC mit mehr als 5.500 Suchbegriffen an die Hand. Auf dieser Basis kann nahezu jeder in der Praxis auftretende Vorgang den jeweiligen Fundstellen der Aktenpläne zugeordnet werden.

Aus dem Inhalt:

  • Einheitsaktenplan 2007
  • Stichwort-ABC mitmehr als 5.500 Suchbegriffen
  • Allgemeine Registraturvorschriften
  • Aufbewahrungsfristen/Aktenaussonderung

In jüngster Zeit wurde die Empfehlung der Bundeskonferenz der Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag »Zum Einsatz des Mikrofilms in der Archivischen Bestandserhaltung« neu aufgenommen, mit der im September 2015 erscheinenden 85. Lieferung wird das Positionspapier »Nur Papier nach DIN EN ISO 9706 erfüllt die Voraussetzungen für eine dauerhafte Archivierung von schriftlichem Kulturgut – Hinweise zur Beschaffung von Papier für die öffentliche Verwaltung« neu aufgenommen.

Der Aktenplan für Registraturen der Gemeinden und Landratsämter wird auch von der ARGE GL Bayern verwendet, der mehr als 400 Städte und Gemeinden angehören.

NEU!
Mit der 80. Lieferung werden die Gesetzes- und Verordnungstexte nach der Neufassung des Personenstandsrechts sowie eine Arbeitshilfe der Bundeskonferenz Kommunalarchive beim Deutschen Städtetag zur Anbietung und Aussonderung elektronischer Personenstandsregister als eigens Kapitel in die Sammlung aufgenommen.

Der Aktenplan für Registraturen der Gemeinden und Landratsämter wird auch von der ARGE GL Bayern verwendet, der mehr als 400 Städte und Gemeinden angehören.

Zuletzt angesehene Artikel