DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Siemonsmeier, Uwe / Rettler, Sandra / Kummer, Lutz

Gemeindehaushaltsrecht Nordrhein-Westfalen - mit Fortsetzungsbezug

Mit Anhang – Muster für das doppische Rechnungswesen und zu Bestimmungen der Gemeindeordnung (GO) und der Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVO). Kommentar
Standardbild
79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8043135
  • 9783829307291
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 1 Ordner mit ca. 986 Seiten
  • Loseblattwerk
Die Umstellung der kameralen Haushaltsführung auf das doppische Rechnungswesen hat der Verlag zum... mehr

Produktinformationen "Gemeindehaushaltsrecht Nordrhein-Westfalen - mit Fortsetzungsbezug"

Autor / Hrsg.:
  • Siemonsmeier, Uwe
  • Rettler, Sandra
  • Kummer, Lutz
Kündigungsfristen: 6 Wochen zum Quartalsende
Produkttyp: Kommentar
Die Umstellung der kameralen Haushaltsführung auf das doppische Rechnungswesen hat der Verlag zum Anlass genommen, in Zusammenarbeit mit der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen (GPA NRW) den vorliegenden Praxis-Kommentar herauszubringen, in dem das Reformgesetz ausführlich, anschaulich, praxisnah und leicht verständlich erläutert wird.

Der Kommentar zur Gemeindehaushaltsverordnung stellt die Regelungen sowohl im Kontext des Handelsgesetzbuches als auch der bisherigen Gemeindehaushaltsverordnung und Gemeindekassenverordnung dar. Die Besonderheiten bei der erstmaligen Bewertung des Vermögens und der Schulden für die Eröffnungsbilanz werden ebenso aufgezeigt wie die Anforderungen an die Haushaltsplanung und Haushaltswirtschaft, Buchführung und Bilanzierung sowie den Jahresabschluss und Gesamtabschluss. Ebenso aufgenommen wurde ein von der GPA erarbeiteter Produktplan (Muster) für die Definition des kommunalen Produkthaushaltes.

Die Praxiserfahrungen bei der Umsetzung des NKF in den nordrhein-westfälischen Kommunen sowie in der GPA NRW sind in das Werk eingeflossen und bilden somit eine sichere, solide Arbeitsgrundlage für Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, kommunale Mandatsträger, kommunale Unternehmen, Rechnungsprüfungsämter, kommunale Aufsichtsbehörden, Wirtschaftsprüfer, Verwaltungsgerichte, Fachanwälte und den gesamten Aus- und Weiterbildungsbereich.

Weiterführende Links zu "Gemeindehaushaltsrecht Nordrhein-Westfalen - mit Fortsetzungsbezug"
Rückruf-Service