DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Graf, Stefan / Dirnberger, Franz

Gemeinden in der Energiewende

Örtliche Energiepolitik - Vertreter örtlicher Interessen - Energieverbraucher - Energiewirtschaftliche Betätigung
Standardbild
49,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8043701
  • 9783829309899
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 1. Auflage 2012
  • 15.10.2013
  • 256 Seiten
  • gebunden
Mit der Energiewende wurde den Kommunen eine „Schlüsselstellung“ bei deren Umsetzung angetragen.... mehr

Produktinformationen "Gemeinden in der Energiewende"

Autor / Hrsg.:
  • Graf, Stefan
  • Dirnberger, Franz
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber
Reihentitel: Praxisreihe des Bayerischen Gemeindetags
Mit der Energiewende wurde den Kommunen eine „Schlüsselstellung“ bei deren Umsetzung angetragen.

Eine bemerkenswerter Aufstieg, nachdem Energiefragen in der Kommunalpolitik, soweit kein Stadtwerk bestand, in den letzten Jahrzehnten kaum von Bedeutung waren. Entsprechend sind die Gemeinden und Städte dabei ihre neue Rolle zu finden. Da Energie- und Klimaschutzaktivitäten derzeit beim Wähler wohlfeil sind, ist die Gefahr von bloßem Aktionismus nicht zu unterschätzen.

Das Buch soll deshalb einen pointierten Überblick über die kommunalen Handlungsmöglichkeiten – Klimaschutz-/Energiekonzepte, bauplanungsrechtliche Vorgaben, Energieeffizienz in kommunalen Liegenschaften/Anlagen und Einstieg von Kommunen in die Energieversorgung (Netzbetrieb/Energieerzeugung/Vertrieb) – geben.

Neben einer nüchternen Betrachtung der Chancen wird auf Risiken hingewiesen, es werden kompetente Ratgeber benannt und Praxisbeispiele zur Orientierung angeboten.

Autoren:
Stefan Graf ist Energiereferent beim Bayerischen Gemeindetag. Dr. Franz Dirnberger ist Baurechtsreferent beim Bayerischen Gemeindetag.

Weiterführende Links zu "Gemeinden in der Energiewende"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service