DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Gerhardt, Dr. Peter / Heintschel-Heinegg, Prof. Dr. Bernd von / Klein, Michael
aaHandbuch des Fachanwalts Familienrecht - Mängelexemplar
aaHandbuch des Fachanwalts Familienrecht - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8051358/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: 9. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 28.12.2013
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 149,00 EUR. Sie sparen 50,00 EUR!
Dieses Angebot ist bis zum 7.11.2014 befristet. Die Auslieferung erfolgt Mitte November 2014.



ISBN9783472083160
Umfang2898 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
PreisinfosSchnäppchenpreis

Das Handbuch des Fachanwalts Familienrecht ist für die gesamte familienrechtlich Praxis das unentbehrliche Standardwerk. Es informiert in formeller und materieller Hinsicht umfassend über die familienrechtlichen Probleme, bietet praxisnahe Lösungen mit vielen Rechenbeispielen und enthält mit der Formularsammlung Vorschläge zum Abfassen von Schriftsätzen in den wichtigsten Bereichen. Alle im Familienrecht maßgeblichen Wissensgebiete werden eingehend behandelt.

Die 9. Auflage berücksichtigt insbesondere die neuesten Entwicklungen der Rechtsprechung sowie die ersten praktischen Erfahrungen nach den großen familienrechtlichen Reformen im:

  • Unterhaltsrecht
  • Verfahrensrecht (FamFG)
  • Versorgungsausgleich
  • Güterrecht
  • Ehewohnungs- und Haushaltssachen

Ebenfalls berücksichtigt:

  • Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Hartz IV-Sätzen
  • Düsseldorfer Tabelle 2012
  • Unterhaltsleitlinien 2012
  • Geändertes Kindergeld
  • Reform des Erb- und Verjährungsrechts
  • Erste Rechtsprechung zu der Entscheidung des BVerfG zu Dreiteilungsmethode
  • Die Entwicklung der geänderten Rechtsprechung des BGH zu den wandelbaren ehelichen Lebensverhältnissen
  • Eine Übersicht zum Willen des Gesetzgebers bei der Unterhaltsrechtsreform
  • Umfassende Lösungsvorschläge zur künftigen Berechnung des Unterhalts mehrerer Ehegatten mit Rechenbeispielen und Alternativlösungen
  • Die wichtigsten Neuerungen des SGB II

Der Anwender erhält außerdem einen kostenlosen Zugang zum Online-Portal des Handbuches, in welchem ihm die Musterformulare zur weiteren Bearbeitung, die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, sämtliche Leitlinien der Oberlandesgerichte, die neue Düsseldorfer und vieles mehr stets aktuell zu Verfügung stehen.

Zuletzt angesehene Artikel