DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Gerhardt, Peter / Heintschel-Heinegg, Bernd von / Klein, Michael
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht - Mängelexemplar
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

84,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060882/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: 10. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 17.06.2015
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 154,00 EUR. Sie sparen 70,00 EUR!

Dieses Angebot ist bis zum 4. November 2016 befristet. Die Auslieferung erfolgt Ende November 2016.



ISBN9783472086222
Umfang3008 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
Bezugsbedingungen• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
• Dieses Angebot ist nur befristet gültig.
PreisinfosSchnäppchenpreis

Mit neuer Düsseldorfer Tabelle und 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz

Der für die gesamte familienrechtliche Praxis unentbehrliche „Gerhardt“ informiert in formeller und materieller Hinsicht umfassend über familienrechtliche Probleme, bietet praxisorientierte Lösungen mit vielen Rechenbeispielen und enthält mit der Formularsammlung Vorschläge zum Abfassen von Schriftsätzen in den wichtigsten Bereichen. Alle im Familienrecht maßgeblichen Wissensgebiete werden eingehend behandelt.

Die 10. Auflage berücksichtigt insbesondere:

  • die Kostenrechtsreform durch das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz
  • die neue Düsseldorfer Tabelle (2015)
  • das Prozesskostenhilfeänderungsgesetzes
  • das Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte sowie seine Auswirkungen auf Unterhaltsforderungen und die anwaltliche Haftung
  • die Anforderungen hinsichtlich der Anmeldung zur Insolvenztabelle
  • Steuerliche Berücksichtigung von Kindern nach dem Erlass der Dienstanweisung zum Kindergeld und Auslandsbezug
  • die neuen Höchstbeträge bei Unterhaltsleistungen nach § 33a Abs. 1 Satz 1 EStG infolge des AIFM-Steuer-Anpassungsgesetzes
  • Steuerliche Berücksichtigung von Scheidungskosten
  • die Neuregelung des § 9 Abs. 7 LPart
  • die durch die Änderung des Schwangerschaftskonfliktgesetzes eingeführte „vertrauliche Geburt“
  • die Entscheidung des BVerfG zur Verfassungswidrigkeit der behördlichen Vaterschaftsanfechtung (§ 1600 Abs. 1 Nr. 5 BGB)
  • den Deutsch-Französischen Güterstand
  • die neue BGH Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht

Zuletzt angesehene Artikel