DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Gerold, Wilhelm / Schmidt, Herbert
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz - Mängelexemplar
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8065130/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 22. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 03.11.2015
  • Zustand: beschädigt

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

Normalpreis 125,00 EUR. Sie 26,00 EUR



ISBN9783406673283
Umfang2293 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
Bezugsbedingungen• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
PreisinfosSchnäppchenpreis

Dieser Klassiker des anwaltlichen Vergütungsrechts beantwortet alle Rechtsfragen zuverlässig und praxisnah. Der "Gerold/Schmidt" genießt daher als Toptitel bei Anwälten und Richtern ein hohes Ansehen. Es gibt kaum ein Urteil zum anwaltlichen Gebührenrecht, das ohne ein Zitat aus dem "Gerold/Schmidt" begründet wird.

Vorteile auf einen Blick

  • das Standardwerk zum RVG bereits in 22. Auflage
  • mit der ersten Praxiserfahrungen nach Inkrafttreten des 2. KostRMoG
  • mit neuem Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt den Kommentar insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur. Eingearbeitet sind dabei bereits die ersten Gerichtsentscheidungen und sonstigen Erfahrungen in der Abrechnungspraxis mit dem 2. KostRMoG und der PKH-Reform, die bereits im Jahr 2013 in Kraft getreten sind. Darüber hinaus gab es weitere Änderungen im RVG, etwa durch das Gesetz zur Modernisierung des Geschmacksmustergesetzes, die natürlich ebenfalls berücksichtigt sind.


Auch der Teil Gegenstandswert wird auf den aktuellen Stand gebracht, berücksichtigt wird dabei u.a. der neue Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit von 2014.


Zu den Autoren
Dr. Steffen Müller-Rabe, RiOLG a.D. bearbeitet schon seit der ersten Auflage des Gerold/Schmidt zum RVG erhebliche Teile der Kommentierung und hat dessen Erfolg dadurch entscheidend mitgeprägt. Seit mehreren Auflagen gehören außerdem die renommierten Gebührenrechtler Dr. Hans-Jochem Mayer, RA und FA für Verwaltungsrecht, FA für Arbeitsrecht, Bühl, und Detlef Burhoff, RiOLG a.D., RA in Augsburg, zum Autorenteam. Dr. Hans-Jochem Mayer ist als Herausgeber eines weiteren RVG-Kommentars und eines Online-Kommentars zum Streitwert sowie durch zahlreiche weitere Publikationen zum RVG und als Referent im Gebührenrecht bestens bekannt. Detlef Burhoff ist Herausgeber und Autor mehrerer straf- und gebührenrechtlicher Standardwerke sowie Referent zum Thema und genießt ebenfalls einen hervorragenden Ruf in Fachkreisen.

Zuletzt angesehene Artikel