DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Goebel, Frank-Michael
Kontopfändung unter veränderten Rahmenbedingungen (vergriffen)
Kontopfändung unter veränderten Rahmenbedingungen (vergriffen)
Kostenfreier Versand

42,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8031949/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Deutscher Anwaltverlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 23.10.2009

Details

Vergriffen!



ISBN9783824010752
Umfang204 Seiten
Einbandartkartoniert
BezugsbedingungenNicht einzeln zu beziehen, nur als Bestandteil einer Datenbank erhältlich
Am 23. April 2009 hat der Bundestag das Gesetz zur Reform des Kontopfändungsschutzes beschlossen.

Damit ist der Grundstein zur Einführung des sog. Pfändungsschutzkontos gelegt. Unabhängig von der Quelle des Einkommens wird für einen Sockelbetrag von 985,15 € Pfändungsschutz gewährt. Dies bedeutet eine erhebliche Ausweitung des Pfändungsschutzes mit umfangreichen Auswirkungen für die Praxis. Art und Strategie der Pfändung müssen geändert werden.

Bereits am 15.5.2009 hat der Bundesrat dem Gesetz zugestimmt. Aufgrund der Übergangsbestimmung wird es jedoch erst am 1.7.2010 in Kraft treten. Kreditinstitute und Gläubiger müssen aber schon jetzt reagieren!.

Was bringt Ihnen dieses Buch? :

  • alle Einzelheiten der Reform auf einen Blick
  • profunder Überblick über Chancen und Risiken für die Zwangsvollstreckung nach der Reform
  • Muster und Checklisten runden das Werk ab

Zuletzt angesehene Artikel