DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Götzenberger, Anton-Rudolf
Optimale Vermögensübertragung
Optimale Vermögensübertragung
Kostenfreier Versand

89,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8045254/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: NWB Verlag, Herne
  • Auflage: 4. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 15.11.2012

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783482513947
Umfang623 Seiten
Einbandartgebunden, mit Online-Zugang
Die steueroptimierte Vermögensübertragung wird in naher Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Die vorliegende 4. Auflage trägt dem Rechnung. In bewährter Weise stellt der Autor das Erbschaftsteuerrecht systematisch dar, beginnend mit Informationen, wie der Fiskus von Erbvermögen sowie von Erbfällen und Schenkungen Kenntnis erlangt. Der Autor zeigt gut verständlich auf, wie der Fiskus Erbvermögen erfasst, bewertet und besteuert.

Aktualisiert und erweitert wurden sowohl die zahlreichen Gestaltungstipps zur Steueroptimierung als auch die bereits in der Vorauflage enthaltenen Tipps und Tricks zur Widerlegung der neuen seit 2009 geltenden Steuerwerte für Grundbesitz. Komplett eingearbeitet wurden die neuen Erbschaftsteuer-Richtlinien 2011. Ganz neu und brandaktuell im Hinblick auf die jüngsten Ereignisse in diversen Offshore- und Steueroasenstaaten führt der Autor auch die schenkungsteuerlichen Regelungen in Zusammenhang mit der Beendigung einer Trustverwaltung auf.

Einen weiteren Schwerpunkt der 4. Auflage bilden grenzüberschreitende Vermögensübertragungen, darin mit Schwerpunkt Österreich. Schließlich hat der Gesetzgeber mit dem eitreibungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz den EU-Vorgaben Rechnung getragen und das Erbschaftsteuergesetz dergestalt geändert, dass Erwerber von steuerpflichtigem Inlandsvermögen, für die die Steuer nach dem 13.12.2011 entstanden ist, beantragen können, den Vorgang insgesamt als unbeschränkt steuerpflichtig zu behandeln (neuer § 2 Abs. 3 ErbStG). Der Autor zeigt die Vor- und Nachteile auf.

Zuletzt angesehene Artikel