DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Goetzke, Oda Christiane
Die Rechtsstellung des Honorararztes
Die Rechtsstellung des Honorararztes
Kostenfreier Versand

69,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055626/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 17.07.2014

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783848711772
Umfang251 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelDüsseldorfer Rechtswissenschaftliche Schriften

Der Honorararzt ist ein neues Berufsbild im Gesundheitssektor. Hierbei praktiziert der Arzt im Wesentlichen weder in fester Anstellung noch in einer Niederlassung, sondern wird auf Honorarbasis für unterschiedliche Auftraggeber, meist Krankenhäuser, tätig. Rechtlich wurde dieses neue Phänomen bislang nicht systematisch untersucht.

Die Verfasserin beschäftigt sich daher eingehend mit Fragen der berufsrechtlichen Bewertung und den verschiedenen Vertragsverhältnissen, die im Rahmen Honorararzteinsatzes zwischen Arzt, Auftraggeber und Patienten geschlossen werden. Sie setzt sich hier ausführlich mit der arbeitsrechtlichen Einordnung und arzthaftungsrechtlichen Bedeutung des Honorararzteinsatzes auseinander.

Zuletzt angesehene Artikel