DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schwarze, Jürgen

Grundzüge des europäischen Kartellverfahrensrechts

Die Verordnung (EG) Nr. 1/2003
Standardbild
69,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8011962
  • 9783832906863
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2004
  • 09.08.2004
  • 416 Seiten
  • kartoniert
Der Band erläutert die wesentlichen Neuerungen, die ab dem 01. Mai 2004 das europäische... mehr

Produktinformationen "Grundzüge des europäischen Kartellverfahrensrechts"

Autor / Hrsg.: Schwarze, Jürgen
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber
Der Band erläutert die wesentlichen Neuerungen, die ab dem 01. Mai 2004 das europäische Wettbewerbsrecht bestimmen.

Der Wechsel vom Erlaubnisvorbehalt zur Legalausnahme hat tiefgreifende Veränderungen im System des europäischen Wettbewerbsrechts zur Folge.

Die Darstellung analysiert und bewertet in kritischer Weise die Vor- und Nachteile dieses Systemwechsels und erörtert wesentliche Grundfragen des Kartellverfahrensrechts, die in Zukunft für die administrative und gerichtliche Praxis von Bedeutung sein werden.

Weiterführende Links zu "Grundzüge des europäischen Kartellverfahrensrechts"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service