DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Röber, Henrik

Gutgläubiger Erwerb von GmbH-Anteilen

Standardbild
69,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8038104
  • 9783110248784
  • Gruyter (Walter de), Berlin
  • 1. Auflage 2011
  • 29.09.2011
  • 292 Seiten
  • gebunden
Die vorliegende Publikation befasst sich mit wichtigen Rechtsfragen des gutgläubigen Erwerbs von... mehr

Produktinformationen "Gutgläubiger Erwerb von GmbH-Anteilen"

Autor / Hrsg.: Röber, Henrik
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Schriften zum Europäischen und Internationalen Privat-, Bank- und Wirtschaftsrecht
Die vorliegende Publikation befasst sich mit wichtigen Rechtsfragen des gutgläubigen Erwerbs von Geschäftsanteilen und von Rechten am Geschäftsanteil einer GmbH. Insbesondere werden die Voraussetzungen, die Rechtsfolgen und die Grenzen des gutgläubigen Erwerbs von Geschäftsanteilen und von Rechten am Geschäftsanteil monographisch aufgearbeitet und die mit dem gutgläubigen Erwerb von GmbH-Anteilen verbundenen Rechtsfragen zusammenhängend dargestellt.

Ziel der Arbeit ist es, einen Beitrag zur Klärung der unzähligen Auslegungsfragen des § 16 Abs. 3 GmbHG zu leisten. Obwohl sich der Gesetzgeber bei der Ausgestaltung des GmbH-rechtlichen Gutglaubenstatbestands an § 892 Abs. 1 BGB orientiert hat, wirft § 16 Abs. 3 GmbHG eine Fülle von Einzelfragen auf, welche bislang noch nicht abschließend geklärt sind. Dabei geht es hier vor allem um die Klärung der rechtsdogmatischen Probleme, die Frage also, wie § 16 Abs. 3 GmbHG de lege lata anzuwenden ist.

Weiterführende Links zu "Gutgläubiger Erwerb von GmbH-Anteilen"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service