DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hailbronner, Kai / Maaßen, Hans-Georg / Hecker, Jan
Staatsangehörigkeitsrecht: StAngR
Staatsangehörigkeitsrecht: StAngR
Kostenfreier Versand

ca. 138,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8059106/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 6. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 28.04.2017

Details

ISBN9783406676208
Umfang1500 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelBeck'sche Kurz-Kommentare

Zum Werk
Das Werk behandelt den Erwerb und Verlust deutscher Staatsangehörigkeit.
Grundlegend kommentiert sind

  • das Staatsangehörigkeitsgesetz und
  • die Grundrechtsbestimmungen zur deutschen Staatsangehörigkeit (Art. 16 Abs. 1und 116),

Systematisch dargestellt sind die wichtigsten Grundlagen und Geltungsfragen des Staatsangehörigkeitsrechts wie

  • die Entwicklungslinien des geltenden Staatsangehörigkeitsrechts,
  • Begriff und Rechtsnatur der Staatsangehörigkeit,
  • die Bedeutung im Internationalen Privatrecht sowie im Völkerrecht,
  • mehrfache Staatsangehörigkeit und Staatenlosigkeit,
  • Wiedervereinigung und Unionsbürgerschaft.

Enthalten sind weiterhin die die Vorläufigen Anwendungshinweise des Bundes-Innenministeriums zum Staatsangehörigkeitsgesetz aus dem Jahre 2009.

Vorteile auf einen Blick

  • verfasst von einem hochkarätigen Autorenteam
  • mit der jüngsten Gesetzesänderung vom Herbst 2014
  • Kommentar und Systematische Darstellung zum Ausländerrecht in einem Band

Die 6. Auflage berücksichtigt u.a.

  • die Erweiterung der Mitwirkungspflichten öffentlicher Stellen gegenüber Staatsangehörigkeitsbehörden nach § 32 StAG in Umsetzung aufenthaltsrechtlicher EU-Richtlinien,
  • die Umsetzung der EU-Hochqualifiziertenrichtlinie in § 10 StAG ,
  • die Neuregelung in § 4 StAG über die Hilfen bei Schwangerschaftskonflikten und
  • die Rücknahme der Optionsregelung des § 40b StAG in Fällen der doppelten Staatsbürgerschaft

Der Textteil gibt einen zuverlässigen Überblick über die relevanten Gesetze und die zwischenstaatlichen Abkommen.
Der Kommentar bleibt damit ein unverzichtbarer aktueller Ratgeber auf dem Gebiet des Staatsangehörigkeitsrechts.

Zuletzt angesehene Artikel