DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Harms, Dirk-Antonio
MPU - (k)ein Problem
MPU - (k)ein Problem
Kostenfreier Versand

19,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8052998/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Kirschbaum Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 20.12.2013

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783781218970
Umfang244 Seiten
Einbandartkartoniert
Eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) ist nichts Schlimmes und schon gar kein "Idiotentest"! Wer den Sinn der MPU verstanden hat und weiß, mit welchen Fragen er warum zu rechnen hat, ist klar im Vorteil. "MPU - (k)ein Problem" gibt einen Überblick zu dem Wissen, das für das erfolgreiche Bestehen der MPU benötigt wird, egal, ob es um Alkohol, Drogen oder Punkte geht. Dabei wird klar verständlich mit Vorurteilen über die MPU und mit allgemein verbreiteten Denkfehlern darüber, wie man in der Untersuchung überzeugen kann, aufgeräumt. Basis sind die wichtigsten Vorschriften für die MPU-Gutachter - alles auf dem aktuellsten Stand.

Das Buch ist aufgebaut als Arbeitsbuch mit Fragen und Antworten. Damit wird es für den Betroffenen leichter, das Gelesene anhand von Praxisbeispielen auch auf sein eigenes Leben und seine spezielle Situation anzuwenden. Schritt für Schritt versteht er mehr von der MPU und lernt, Ursachen und Hintergründe seines persönlichen "Führerscheinproblems" genauer zu erkennen, es zu analysieren sowie Lösungen zu finden, um die MPU zu bestehen und den Führerschein dann auch langfristig zu behalten. Insbesondere eignet sich das Buch für den Betroffenen auch als Einstieg in eine erfolgreiche, professionelle Vorbereitung.

Der Autor ist seit 1999 verkehrstherapeutisch tätig, ausgebildeter Kursleiter für Nachschulungskurse nach 70 FeV, amtlich anerkannter Verkehrspsychologischer Berater, Fachpsychologe für Verkehrspsychologie (BDP) und hat 7 Jahre auch als MPU-Gutachter gearbeitet.

Zuletzt angesehene Artikel