DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hartwich, Erwin
Führung in Veränderungsprozessen
Führung in Veränderungsprozessen
Kostenfreier Versand

19,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053606/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 14.01.2014

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783415051805
Umfang152 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriftenreihe der Führungsakademie BW
Für den Erfolg von Organisationen in sich verändernden Umfeldern reichen Verbesserungen nicht mehr aus. Veränderungen von Einflussgrößen in Märkten und Technologien oder in den gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen können Prioritäten gravierend verschieben und neue Orientierungen in der Organisation erfordern.

Lösungsansätze liegen hier häufig in Anpassungen oder gar Neuausrichtungen von eigenen Strategien und Geschäftsmodellen sowie den sich daraus ergebenden Kooperationen und Vernetzungen. Führung in solchen Veränderungsprozessen bedeutet für die Führungskräfte ein paradigmatisches Umdenken: Nützliche Erfahrungen der Vergangenheit können zu Stolpersteinen für die Zukunft werden und gehören deshalb auf den Prüfstand. Kreativität und Offenheit für Neues sind gefordert.

Doch dieses Umdenken darf nicht nur auf die Führungskräfte beschränkt bleiben. Sie müssen auch ihre Mitarbeiter von der Notwendigkeit des Umdenkens überzeugen und sie bei der Gestaltung und Umsetzung des notwendigen Wandels in der Organisation mit ihren Erfahrungen und ihrem Sachverstand einbeziehen. Das stellt zusätzliche Anforderungen an Führungskräfte, z. B. in der offenen und vertrauensvollen Kommunikation, in der angemessenen Partizipation, im Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten, im vorbildhaften Verhalten und im Vorausgehen und Mut machen auf neuen Wegen.

Das Buch behandelt das Thema Führung im besonderen Kontext des Wandels in Organisationen. Angesprochen sind dabei Führungskräfte des öffentlichen und privaten Sektors, die in ihrer Aufgabenstellung mit Veränderungsprozessen konfrontiert sind - sei es als Initiator oder Auftraggeber, als Mitglied einer Lenkungs- oder Steuerungsgruppe, als Prozessbegleiter oder als Leiter oder Mitglied einer Projektgruppe. Von Bedeutung ist der Band aber auch für Mitarbeiter, die von Veränderungsprozessen betroffen sind oder ganz allgemein an diesem Thema Interesse haben.

Zuletzt angesehene Artikel