DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Haslinger, Bastian
Zuschauerausschreitungen und Verbandssanktionen im Fußball
Zuschauerausschreitungen und Verbandssanktionen im Fußball
Kostenfreier Versand

58,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8038002/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 28.01.2011

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783832962531
Umfang248 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriften zum Sportrecht
Zuschauerausschreitungen im Fußballsport beschäftigen immer wieder die Sportgerichte der nationalen und internationalen Fußballverbände.
Der erste Teil der Arbeit untersucht die verfassungsrechtlichen Grundlagen des Verbandsrechts in Deutschland und der Schweiz. Zudem wird erörtert, welche Rechte Dritter als Schranke der Vereins- und Verbandsautonomie zu beachten sind und in welchem Umfang Verbandsnormen einer (schieds-)gerichtlichen Kontrolle unterliegen.

Der zweite Teil der Arbeit widmet sich ausführlich dem sportgerichtlichen Verfahren des DFB, der FIFA und UEFA sowie der Rechtsprechung der Sportgerichte dieser Verbände in Fällen von Zuschauerausschreitungen. Des Weiteren wird die Rechtsprechung des Internationalen Sport-Schiedsgericht (CAS) zur Jurisdiktion der Verbandsgerichte analysiert.

Der dritte Teil der Arbeit untersucht eingehend die Frage, wie die einschlägigen Verbandsnormen nach den Rechtsprechungsgrundsätzen des BGH zu beurteilen wären. Abschließend werden mögliche präventive Maßnahmen zur Eindämmung von Zuschauerausschreitungen erörtert und die Beschlusslage auf der Ebene der EU dargestellt.

Der Autor arbeitet seit 2003 als Jurist in der Abteilung Sportgerichtsbarkeit des DFB und lässt daher viele praktische Fälle in die Arbeit mit einfließen. Das Werk richtet sich deshalb auch gleichermaßen an Wissenschaft und Praxis.

Zuletzt angesehene Artikel