DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hausmann, Rainer
Internationales und Europäisches Ehescheidungsrecht
Internationales und Europäisches Ehescheidungsrecht
Kostenfreier Versand

199,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8047089/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 22.05.2013

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406612374
Umfang1526 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelGelbe Erläuterungsbücher
Das Recht der Ehescheidung und der Scheidungsfolgen (z.B. des Unterhalts und des Sorgerechts) in Fällen mit Auslandsberührung ist von größter praktischer Bedeutung. Es kommt immer dann zur Anwendung, wenn einer der Partner kein deutscher Staatsangehöriger ist. Für die Ermittlung der maßgeblichen Rechtsordnung, für die materiellrechtlichen Fragen und für das gerichtliche wie außergerichtliche Verfahren sind Vorschriften aus unterschiedlichen Quellen heranzuziehen: Multilaterale Abkommen (z.B. das Lugano-Übereinkommen oder die Haager Übereinkommen), bilaterale Staatsverträge, Europäisches Recht (z.B. die unter den Schlagworten Rom I bis Rom III bekannten Verordnungen) ebenso wie nationale Gesetze, z.B. das EGBGB, das FamFG und das AUG.

Der vorliegende neue Kommentar erschließt übersichtlich und griffig das komplizierte Gefüge der anwendbaren Rechtsnormen, indem er sie nach Sachgruppen ordnet und im Zusammenhang erläutert. Durch prägnante Auswahl und Zusammenstellung der jeweils relevanten Vorschriften wird sichergestellt, dass der Leser die benötigten Informationen punktgenau auffindet und dass er sogleich auch benachbarte Vorschriften aus ggf. ganz anderen Quellen im Blick hat.

Die Kommentierung als solche ist in Gedankenführung, Sprache und Materialauswahl betont anwenderbezogen. So bietet dieser einzigartige Kommentar ein innovatives Werkzeug für die anspruchsvolle Fallbearbeitung im internationalen Familienrecht.

Inhalt:

1. Teil. Ehescheidung und Scheidungsfolgen mit Auslandsberührung im Erkenntnisverfahren

  • A. Ehescheidung und Eheaufhebung
  • B. Elterliche Sorge und Umgangsrecht
  • C. Ehegatten- und Kindesunterhalt
  • D. Versorgungsausgleich
  • E. Ehewohnung und Haushaltsgegenstände, Gewaltschutz
  • F. Ehegüterrecht
  • G. Auflösung von eingetragenen Lebenspartnerschaften

2. Teil. Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Ehesachen und in Folgesachen

  • H. Anerkennung von Entscheidungen in Ehesachen
  • J. Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen zur elterlichen Sorge und zum Umgangsrecht
  • K. Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen zum Ehegatten- und Kindesunterhalt
  • L. Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in sonstigen Folgesachen
  • M. Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen über die Auflösung von eingetragenen Lebenspartnerschaften und ihre Folgen

3. Teil. Internationale Zusammenarbeit der Gerichte in Scheidungs- und Folgesachen

  • N. Elterliche Sorge und Umgangsrecht
  • O. Ehegatten- und Kindesunterhalt

4. Teil. Ergänzende Materialien

  • P. Erwägungsgründe
  • Q. Anhänge
  • R. Vorschläge

Zum Autor:
Prof. Dr. Rainer Hausmann ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des Internationalen Familien- und Erbrechts sowie des Internationalen Verfahrensrechts. Er ist u.a. Mitherausgeber des Standardwerkes „Internationales Erbrecht“ sowie der Textsammlung „Internationales Privat- und Verfahrensrecht“, beide ebenfalls bei C.H.BECK.

Zuletzt angesehene Artikel