DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Heidenhain, Martin / Meister, Burkhardt W.
Münchener Vertragshandbuch Band 1: Gesellschaftsrecht - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Münchener Vertragshandbuch Band 1: Gesellschaftsrecht - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

119,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053781/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 7. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 19.05.2011
  • Zustand: beschädigt

Details

ISBN9783406608902
Umfang2027 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
PreisinfosSchnäppchenpreis
Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der Band 1 Gesellschaftsrecht des Münchener Vertragshandbuchs umfasst rund 600 kommentierte Formulare zu den Themen:

  • Gesellschaft des bürgerlichen Rechts
  • Offene Handelsgesellschaft
  • Kommanditgesellschaft
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Aktiengesellschaft
  • Genossenschaft
  • Verein
  • Stiftung
  • Stille Beteiligung, Unterbeteiligung, gesellschaftsrechtliche Treuhand
  • Konzernverträge, Eingliederung, Ausschluss von Minderheitsgesellschaftern
  • Verschmelzung
  • Spaltung -
  • Formwechselnde Umwandlung
  • Europäische Gesellschaftsformen: Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV), Europäische Aktiengesellschaft (SE), Europäische Genossenschaft (SCE)

Die Anmerkungen aus der Feder führender Experten sind auch für kaufmännisch gebildete Nichtjuristen verständlich. Das Werk ist daher über den Kreis der Experten hinaus zu empfehlen.

Die Neuauflage nach dem Rechtsstand vom Frühjahr 2010 bringt neue Formulare u.a. zum GmbH-Recht, zum Aktienrecht und zur Europäischen Genossenschaft. Sie berücksichtigt unter vielem anderen die Reformen

  • des Umwandlungsrechts durch das 2. UmwGÄndG,
  • des GmbH-Rechts durch das MoMiG,
  • des Vereinsrechts durch die Gesetze von 2009,
  • ferner die Neuordnung des Handelsregisterrechts (Einführung elektronischer Handelsregister) durch das EHUG sowie die Neuregelung des Rechts der freiwilligen Gerichtsbarkeit durch das FamFG.

Zuletzt angesehene Artikel