DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Heidrich, Joerg / Forgó, Nikolaus / Feldmann, Thorsten
Heise-Online-Recht - mit Fortsetzungsbezug
Heise-Online-Recht - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8048739/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Heise Verlag, Hannover
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783882292725
Umfang2 Ordner mit ca. 1250 Seiten
Erscheinungsweisejährlich
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug
So vielfältig und abwechslungsreich Webseiten heute daherkommen, so zahlreich sind die Gefahren und Fallstricke, die bei der Erstellung und dem Betrieb der Seiten lauern. Für Macher, Berater und Betreiber – egal ob Privatmann oder Profi –, aber auch für Juristen ist ein praxisnaher Überblick der aktuellen Entwicklungen des Online-Rechts daher geradezu unverzichtbar.

Mit der Loseblattsammlung Heise Online-Recht – Der Leitfaden für Praktiker & Juristen liegt das Werk nunmehr in einer aktualisierten vierten Auflage vor, das die Erfahrung von heise online mit dem Know-how von Experten aus Praxis und Lehre verknüpft.

Die Herausgeber Joerg Heidrich, Justiziar des Heise Zeitschriften Verlages und Rechtsanwalt aus Hannover, Prof. Dr. Nikolaus Forgó, Professor für IT-Recht/Rechtsinformatik an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover, sowie Thorsten Feldmann, Rechtsanwalt LL.M. aus Berlin, versprechen einen Überblick aller relevanten Aspekte des Online-Rechts. Für die Neuauflage wurden die Kapitel "Gewinn- und Glücksspiele" und "Rechtsprobleme der E-Mail-Nutzung" aktualisiert.

Praxisnah erläuterte Rechtsfragen sollen helfen, rechtliche Konflikte, unnötigen Ärger und gegebenenfalls hohe Kosten zu vermeiden. Der Aufbau des Buches orientiert sich an typischen Situationen, die bei der Gestaltung und dem Betrieb von Online-Angeboten entstehen und behandelt die sich dabei jeweils stellenden juristischen Fragen. Anhand von Checklisten erhalten Macher, Berater und Betreiber Hilfestellung und Orientierung für die Praxis.

Inhalt:

  • A. Technische Einrichtung
    • I. Domainregistrierung: Kennzeichenrecht, Felix Zimmermann
    • II. Vertragsbeziehungen zum Provider, Nikolaus Bertermann
  • B. Inhaltliche Gestaltung
    • I. Pflichten im elektronischen Geschäftsverkehr, Prof. Dr. Nikolaus Forgó/Fabian Schmieder
    • II. Inhalte: Urheber-, Geschmacksmuster- und Äußerungsrecht, Thorsten Feldmann
    • III. Haftung für fremde Inhalte, Jörg Wimmers/Dr. Carsten Schulz
    • IV. Gewinn- und Glücksspiele, Dr. Martin Jaschinski
    • V. Jugendmedienschutz, Sabine Frank/Imme Pathe
    • VI. eBay, Martin Sebastian Haase/Christian Hawellek
  • C. Der Betrieb des Dienstes
    • I. Bezahlsysteme und Risikomanagement, Dr. Tina Krügel
    • II. Datenschutz, Marian Alexander Arning/Dr. Nils Haag
    • III. Rechtsprobleme der E-Mail-Nutzung, Sven Tschoepe
    • IV. Computer- und Online-Strafrecht, Dr. Ulrich Wehner
    • V. Abmahnungen und Gerichtsverfahren, Joerg Heidrich

Zuletzt angesehene Artikel