DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Heiß, Beate
Das Mandat im Familienrecht
Das Mandat im Familienrecht
Kostenfreier Versand

98,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024295/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 2. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 11.11.2009

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783832938680
Umfang1408 Seiten
Einbandartgebunden
Die Eckpunkte der Revolution des Familienrechts von 2008/2009:
  • neues Familienverfahrensrecht
  • stärkere Betonung der Eigenverantwortlichkeit und der zeitlichen Begrenzungsmöglichkeit des Unterhalts – Abschaffung der Ehe als Versorgungsinstitut, damit einher gehend neue Rangordnung und neue Bestimmungen zum Ehegatten- und Kindesunterhalt
  • Wegfall des „Altersphasenmodells“ – hierzu jüngst der BGH im Urt. v. 18.3.2009 (XII ZR 74/08) mit dem Hinweis, dass die angefochtene Entscheidung der Vorinstanz den Vorgaben des neuen Unterhaltsrechts nicht hinreichend Rechnung trägt
  • grundlegende Reform des Versorgungsausgleichsrechts
  • Änderungen des Zugewinnausgleichsrechts, des Wohnungszuweisungs- und Hausratsrechts, des Verfahrens in Gewaltschutzsachen
  • neues Gesetz über die Gerichtskosten in Familiensachen (FamGKG), Änderungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes.

Diese Eckpunkte sind nur ein Ausschnitt der zahlreichen Änderungen des Familienrechts, die ihren vorläufigen Abschluss mit dem Inkrafttreten des FamFG und damit eines völlig neu gestalteten Familienverfahrensrecht ab dem 1.9.2009 finden.

Für die erfolgreiche Bearbeitung eines familienrechtlichen Mandats ist die Neuauflage des Handbuchs der unverzichtbare Begleiter: Der Leser profitiert von der Erfahrung zweier Autoren, die seit Jahrzehnten im Familienrecht bekannte Experten sind. Praxisnah mit Beratungshinweisen, Schriftsatzmustern, Formulierungshilfen für Mandantenanschreiben, Checklisten und Berechnungsbeispielen wird der Leser durch die Kerngebiete des Familienrechts geführt. Zusätzlich widmet sich das Buch der vorgerichtlichen Beratung ebenso wie prozessualen Einzelproblemen und weist auf zahlreiche Haftungsfallen hin.

Zu den Autoren:


Beate Heiß ist Rechtsanwältin und seit mehr als 25 Jahren ausschließlich im Bereich des Familienrechts tätig. Sie ist Autorin zahlreicher Fachpublikationen und Mitglied des Fachausschusses für Familienrecht der Rechtsanwaltskammer München.

Dr. Hans Heiß ist seit über 25 Jahren Familienrichter. Er verfügt über langjährige publizistische Erfahrung als Autor zahlreicher familienrechtlicher Fachbücher.

Zuletzt angesehene Artikel