DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hellgardt, Alexander
Kapitalmarktdeliktsrecht
Kapitalmarktdeliktsrecht
Kostenfreier Versand

79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024511/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Mohr Siebeck, Tübingen
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 30.12.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783161497506
Umfang633 Seiten
Einbandartgebunden
Kapitalmarkthaftung ist ein stetig wachsendes Rechtsgebiet. Es besteht aus einer Vielzahl von Tatbeständen, die - teils in Spezialgesetzen, teils im allgemeinen Deliktsrecht niedergelegt - bisher unsystematisch nebeneinander stehen. Alexander Hellgardt unternimmt es, die außervertragliche Haftung am Kapitalmarkt zu einem einheitlichen System zusammenzufassen. Aus dem Zusammenspiel von rechtsvergleichenden und ökonomischen Aspekten mit dem allgemeinen Deliktsrecht entsteht ein 'Sonderdeliktsrecht des Kapitalmarkts'. Dabei zeigt sich, dass ein zentrales Ziel des Kapitalmarktdeliktsrechts in der Gewährleistung guter Corporate Governance der Emittenten besteht.

Sodann entfaltet der Autor die Konsequenzen dieses Ansatzes für die Einzelfragen der Kapitalmarkthaftung und entwickelt das Kapitalmarktdeliktsrecht entlang des Tatbestandsaufbaus als eigenständiges Teilrechtsgebiet.

Zuletzt angesehene Artikel