DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Helsing, Falk van
aaDer Sprachschatz der Beamten
aaDer Sprachschatz der Beamten
Kostenfreier Versand

8,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8041828/198

  • Produktgruppe: Geschenkbuch
  • Verlag: Lappan, Oldenburg
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 14.03.2008

Details

Vergriffen!



ISBN9783830331803
Umfang91 Seiten
Einbandartgebunden
Beamtendeutsch, das (nicht selten despektierlich): diesbezüglich durch Hinschied abgegangene, infolge seiner Abstraktheit schwer nachvollziehbare, von kleinlicher, übertriebener Genauigkeit geprägte, zudem breite und umständliche, viel Nebensächliches beziehungsweise Überflüssiges mit darstellende, bisweilen sogar durch weitschweifige Formulierungen charakterisierte, verschachtelt konstruierte, für den Bürger meist unverständliche papierene Ausdrucksweise seitens Beamter in behördlichen Bestimmungen und Bescheiden. Hä? Jawohl!

Denn Beamtendeutsch wurde anscheinend eigens erfunden, um den Bürgern das Leben schwer zu machen. Aber das Beamtenkauderwelsch produziert oft unfreiwillige Komik. Dieses Buch will den Beweis antreten, dass das Amtsgefasel auch komisch sein kann.

Zuletzt angesehene Artikel