DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Herbst, Sebastian
Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitssuchende und Sozialhilfe
Existenzsicherung durch Grundsicherung für Arbeitssuchende und Sozialhilfe
Kostenfreier Versand

24,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8040118/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 04.10.2011

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783415047365
Umfang314 Seiten
Einbandartkartoniert
Dieses Buch richtet sich an alle, die im Bereich der Existenzsicherung durch die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II und die Sozialhilfe nach dem SGB XII einen fundierten Einblick gewinnen möchten. Versehen mit zahlreichen nützlichen Hinweisen und Tipps, die für den Leser durch ihre optische Hervorhebung besonders anschaulich sind, ist das Buch auch für den Einsteiger in besonderem Maße geeignet.

Für Studenten und Referendare sowie alle Praktiker ist es auch wegen der umfangreichen Darstellung der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung ein unverzichtbares Werk zur effektiven und erfolgreichen Einarbeitung und Vertiefung in die rechtlich schwierige Materie. Hierzu dienen auch die mehr als 370 Fußnoten, die Detailwissen vermitteln und ein vertieftes Nachlesen und Nacharbeiten ermöglichen. Der Leser kann das erworbene Wissen an den vielen nicht selten aus der richterlichen Praxis stammenden Beispielsfällen und den erläuternden Berechnungsbeispielen schlüssig nachvollziehen.

Das Buch berücksichtigt die aktuelle Rechtslage auf dem Stand vom September 2011 und damit auch alle Änderungen, die das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 9. Februar 2010 nach sich zog. Neben den neuen Regelbedarfsstufen und den Neuerungen bei den Kosten der Unterkunft und Heizung wird mit den Leistungen zur Bildung und Teilhabe auch das sog. Bildungspaket anschaulich und verständlich erläutert.

Gewähr für einerseits praxisrelevante Darstellungen und andererseits nachvollziehbare Erklärungen bietet der Verfasser selbst: Als Richter an einem thüringischen Sozialgericht und Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Nordhausen vereint er Praxis und Lehre optimal.

Zuletzt angesehene Artikel