DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hertin, Paul W.
Urheberrecht
Urheberrecht
Kostenfreier Versand

26,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8021163/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 2. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 28.04.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406566042
Umfang302 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelPraxis des Gewerblichen Rechtsschutzes und Urheberrechts
Die großen Urheberrechtsreformen der vergangenen Jahre (Urhebervertragsnovelle mit neuem Vergütungsrecht und Urheberrecht in der Informationsgesellschaft) haben die wirtschaftliche Nutzung geistigen Eigentums in tiefgreifender Weise auf neue rechtliche Grundlagen gestellt. Das neue Recht der freien Zugänglichmachung urheberrechtlich geschützter Inhalte an eine breite Öffentlichkeit auf dem Wege des Internets eröffnet der Forschung neue Freiräume, birgt aber auch Gefahren für den Schutz Geistigen Schaffens, die nur durch umfassende technische Schutzmaßnahmen kanalisiert werden können.

Die Erläuterungen sind prägnant gehalten und streng an der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs orientiert, damit die tragenden Grundgedanken und Prinzipien des Urheberrechts klar werden. Der aktuelle Gesetzestext ist im Anhang beigefügt.

In der 2. Auflage dieses konzisen Leitfadens geht Hertin intensiv auf die aktuelle Gesetzes-Novelle, den sog. "Zweiten Korb" ein. Themen dieser wichtigen und wegweisenden Novelle sind u.a.:

  • Neuordnung der Geräteabgabe
  • neue Urheberrechtsschranken der §§ 52b, 53a (Bibliotheksterminals, digitaler Kopienversand)
  • Regelung der Übertragbarkeit unbekannter Nutzungsarten
  • Neufassung des strittigen § 63a (Verteilung des VG Wort-Aufkommens).
Zum Autor:
Prof. Paul W. Hertin zählt zu den bedeutendsten wissenschaftlich ausgewiesenen Praktikern auf dem Gebiet des Urheberrechts. Von seiner Kanzleipraxis in Berlin aus berät er zahlreiche renommierte Künstler und ist durch seine Mitarbeit in einem der großen Kommentare zum Urheberrecht einem weiten Publikum bekannt. In diesem Band fasst er seine Erfahrungen aus jahrzehntelanger Praxis und seine wissenschaftlichen Arbeiten zusammen in einem prägnanten anschaulichen Leitfaden.

Zuletzt angesehene Artikel