DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Höcker, Ralf / Brennecke, Carsten
Lexikon der kuriosen Rechtsfälle
Lexikon der kuriosen Rechtsfälle
Kostenfreier Versand

7,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8022735/198

  • Produktgruppe: Nachschlagewerk
  • Verlag: Ullstein, München
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 03.05.2007

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783548369297
Umfang267 Seiten
Einbandartkartoniert
Es ist kaum zu glauben, mit welchen Begehren sich deutsche Richter auseinandersetzen müssen: zum Beispiel mit Klagen auf Durchsetzung einer Forderung von 66 Cent oder gegen das Sozialamt, weil es sich weigert, einem glücklosen Mann Sextrainingsstunden bei Prostituierten zu finanzieren ... Bemerkenswert auch, zu welch kuriosen Urteilen sich Gerichte hinreißen lassen.

So gilt es als Arbeitsunfall, wenn man schlafend vom Bürostuhl kippt und wer im Wald zu laut ist, bekommt ein »Waldverbot« verordnet ... Ralf Höcker und Carsten Brennecke beschreiben die spektakulärsten Auswüchse des deutschen Klagewahnsinns und die abstrusesten Urteile, die daraus resultieren.

Zuletzt angesehene Artikel