DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Höver, Albert / Oberlack, Henning
Gebührentabellen
Gebührentabellen
Kostenfreier Versand

27,99 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8047795/198

  • Produktgruppe: Tabelle
  • Verlag: Müller (C. F.), Heidelberg
  • Auflage: 36. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 25.10.2013

Details

ISBN9783811462342
Umfang410 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRecht in der Praxis

Hier finden Sie in den einzelnen Gebührentabellen praxisgerecht die wichtigsten Gebührensätze jeweils bis zu einem Streitwert/Geschäftswert/Gegenstandswert bis 5 Mio € abgedruckt.

Die Neuauflage:
Die Änderungen vor allem im GKG, GVKostG sowie dem GNotKG u.a. durch das

  • Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs
  • Opferrechtsreformgesetz
  • Gesetz zur Durchführung des Haager Übereinkommens u.a. zur Änderung des Gerichts- und Notarkostengesetzes
  • Gesetz zur Durchführung der EU-Verordnung Nr. 655/2014 und zur Änderung sonstiger zivilprozessualer Vorschriften (EuKoPfVODG)

erforderten eine Überarbeitung der "Gebührentabellen". Bereits berücksichtigt sind die zum 1.7.2017 in Kraft tretenden Änderungen zur JBeitrO sowie die zum 14.8.2017 in Kraft tretenden Änderungen durch das Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes.

Jetzt auf aktuellstem Stand die Gebühren und Auslagen nach:

  • GNotKG, Tabellen A, B und B ermäßigt
  • JVKostG
  • Gerichtskostengesetz (GKG)
  • Gesetz über Gerichtskosten in Familiensachen (FamGKG)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Gerichtsvollzieherkostengesetz (GvKostG)
  • Prozesskostenhilfe und Verfahrenskostenhilfe (PKH/VKH)
  • Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG).

Den mit den Justizkosten befassten Anwendern bei der Gerichten, Notaren, Rechtsanwälten, Rechtsbeiständen, Gerichtsvollziehern und Behörden ist der "Höver" mit seiner übersichtlichen und praxisgerechten Darstellung seit einem halben Jahrhundert ein Begriff für schnelle und verlässliche Orientierung in allen Gebührenfragen.

Die spezielle Konzeption, neben den Gebührentabellen auch die entsprechenden Gebührentatbestände der verschiedenen Gesetze aufzuführen, ist für die tägliche Praxis besonders hilfreich und bietet einen echten Mehrwert.

Das praktische Griffregister ermöglicht den schnellen Zugang zur jeweils benötigten Tabelle und dem entsprechenden Gebührentatbestand.

Zuletzt angesehene Artikel