DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Hoffmann, Wolf-Dieter / Lüdenbach, Norber
NWB Kommentar Bilanzierung
NWB Kommentar Bilanzierung
Kostenfreier Versand

179,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8056334/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: NWB Verlag, Herne
  • Auflage: 6. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 12.12.2014

Details

ISBN9783482593765
Umfang2653 Seiten
Einbandartgebunden, mit Online-Zugang

Fundiert entscheiden – richtig bilanzieren – sicher prüfen!

Topaktuell und umfassend bietet Ihnen dieser bewährte Kommentar auf über 2.700 Seiten Praxiskommentierungen der HGB-Paragraphen (§§ 238-342e HGB) unter ausführlicher Berücksichtigung der Steuerbilanz.

Die renommierten Praxis-Experten und erfahrenen Autoren Prof. Dr. Wolf-Dieter Hoffmann und Dr. Norbert Lüdenbach garantieren einen hohen Praxisnutzen. Zahlreiche Beispiele, Buchungssätze mit direkt einsetzbaren Lösungen, laufende Querverweise, anwenderfreundliche ABC-Register, tabellarische Auflistungen der Rechtsprechung sowie der erfrischende Stil mit dem Mut zur eigenen Meinung machen diesen Kommentar zu einer wertvollen Informationsquelle für die tägliche Praxis. Dies belegen auch die Lesermeinungen zu den Vorauflagen:

  • „Eine Fundgrube für den Praktiker“ (Prof. Dr. Peter Oser, Ernst & Young GmbH)
  • „Ein neuer Fixstern am Fachbuchhimmel“ (Michael Wendt, Vorsitzender Richter am BFH)
  • „Ein unverzichtbarer Kommentar – immer griffbereit auf dem Schreibtisch“ (Dr. Egmont Kulosa, Richter am BFH)

Aktualität garantiert!
Die 8. Auflage (Rechtsstand: 1.10.2016) wurde wiederum umfangreich überarbeitet und aktualisiert – insbesondere in Bezug auf zwischenzeitlich ergangene IDW-Verlautbarungen, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen. So wurden die vom BMJ veröffentlichten DRS 22 (Konzerneigenkapital), 23 (Kapitalkonsolidierung) und 24 (Immaterielle Vermögensgegenstände im Konzernabschluss) ebenso berücksichtigt wie die Abschlussprüfungsreform (AReG) und die Abschlussprüferaufsichtsreform (APAReG).

Zum Kommentar erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf die Online-Version inklusive quartalsweiser Aktualisierung. Diese steht Ihnen bis zum Erscheinen der nächsten Auflage des Kommentars zur Verfügung. Damit sind Sie stets auf dem neuesten Stand.

Aus dem Inhalt

  • Kommentierung der HGB-Paragraphen 238-342e

Zuletzt angesehene Artikel