DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Holljesiefken, Anke
Die rechtliche Regulierung invasiver gebietsfremder Arten in Deutschland
Die rechtliche Regulierung invasiver gebietsfremder Arten in Deutschland
Kostenfreier Versand

79,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044052/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 17.04.2007

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783540710141
Umfang389 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriftenreihe Natur und Recht
Die Autorin untersucht in ihrem Buch die rechtliche Regulierung des Problems invasiver gebietsfremder Arten in Deutschland. Hierzu legt sie in einem ersten Teil die begrifflichen und rechtstatsächlichen Grundlagen dar. Im zweiten Teil - dem eigentlichen Schwerpunkt des Buches - analysiert und bewertet sie die einschlägigen völker-, europa- und nationalen umweltrechtlichen Vorschriften.

Dabei stellt sie erhebliche Defizite fest. Diese betreffen sowohl die nationale Umsetzung der völker- und europarechtlichen Vorgaben (insbesondere aus der Biodiversitätskonvention) als auch die fehlende landesrechtliche Konkretisierung bundesrechtlicher Vorgaben. Hinzu kommt eine mangelhafte Koordination zwischen den relevanten naturschutz-, landwirtschafts- und gewässerschutzrechtlichen Vorschriften. Daraus resultiert ein konkreter Handlungsbedarf, den die Autorin im dritten Teil ihrer Arbeit beschreibt. Hierzu unterbreitet sie differenzierte Regelungsvorschläge.

Zuletzt angesehene Artikel