DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Huber-Jilg, Peter / Kalh, Andreas / Lutz, Karl
Steuerlehre
Steuerlehre
Kostenfreier Versand

28,30 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054098/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Europa-Lehrmittel, Haan
  • Auflage: 17. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2014

Details

ISBN9783808579848
Umfang536 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelEuropa-Fachbuchreihe für wirtschaftliche Bildung
Erscheinungsweisejährlich

Entsprechend dem KMK Rahmenlehrplan deckt "Steuerlehre" die Grundlagen des Allgemeinen Steuerrechts, die Umsatz-, Einkommen-, Lohn-, Körperschaft- sowie Gewerbesteuer, die Abgabenordnung, das Bewertungsrecht und die Erbschaftsteuer ab.

"Steuerlehre" ist ein in ehre und Praxisbewährtes Fachbuch, das nunmehr in der 18. Auflage vorliegt. Es richtet sich an Steuerfachangestellte Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufskollegs Studentinnen und Studenten an Berufsakademien und Fachhochschulen Dozenten und Teilnehmer von Fort- und Weiterbildungen der Steuerfachwirte und Bilanzbuchhalter.

Das systematisch und gut verständlich aufgebaute Lehrbuchkann sowohl im Unterricht als auch in steuerfachlichen Schulungen sowie zur orbereitung auf Klausuren und Prüfungeneingesetzt werden. Zugleich ist "Steuerlehre" ein wertvolles Nachschlagewerk in der steuerlichen Praxis.

Die übersichtliche Strukturierung der Inhalte, verbunden mit aussagekräftigen Beispielen erleichtern die selbstständige Erarbeitung der Lerninhalte.
Übungsaufgaben in jedem Kapitel und zahlreiche Aufgaben zur Wiederholung und Vertiefung dienen der Festigung des Lernstoffes und fördern das Denken und Handeln in steuerlichen Zusammenhängen.

Entsprechend dem MK Rahmenlehrplan deckt "Steuerlehre" die Grundlagen des Allgemeinen Steuerrechts, die Umsatz-, Einkommen-, Lohn-, Körperschaft- sowie Gewerbesteuer, die Abgabenordnung, das Bewertungsrecht und die Erbschaftsteuer ab.
Steuerlehre" ist ein aktuelles Werk auf dem Rechtsstand vom Januar 2015

Zuletzt angesehene Artikel