DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hüttl, Peter
Werberecht für Arztpraxen und Medizinische Versorgungszentren
Werberecht für Arztpraxen und Medizinische Versorgungszentren
Kostenfreier Versand

44,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8046965/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin
  • Auflage: 1. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 12.02.2009

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783939069768
Umfang244 Seiten
Einbandartkartoniert
Der zunehmende Wettbewerb im Gesundheitswesen hat zu einem Umdenken bei den Anbietern medizinischer Leistungen geführt. Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren und Krankenhäuser präsentieren offensiv ihre Leistungen und Kompetenzen gegenüber den (potenziellen) Patienten. Dabei ist häufig ein schmaler Grat zu beschreiten, denn das ärztliche Werberecht ist stark reglementiert und aufgrund der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen undurchsichtig und ständigen Veränderungen unterworfen.

Im vorliegenden Buch wird dieses Rechtsgebiet praxisorientiert, übersichtlich und insbesondere verständlich dargestellt. Beispielsfälle, Praxistipps und die Darstellung von vermeidbaren Fehlern ermöglichen eine konkrete Überprüfung von geplanten Werbemaßnahmen im Hinblick auf ihre Zulässigkeit.

Zahlreiche Hintergrundinformationen erweitern das Wissen auch des bereits Rechtskundigen. Als Besonderheit geht das Werk auch auf die derzeit noch umstrittene Frage des Werberechtes der Medizinischen Versorgungszentren ein und bietet Lösungsansätze, wie derzeit ungeklärte Rechtsfragen zukünftig behandelt werden sollten, um eine einheitliche Handhabung des Werberechtes für alle medizinischen Leistungserbringer zu ermöglichen.

Aus dem Inhalt

  • der Weg vom Werbeverbot zum Werberecht;
  • die berufs- und verfassungsrechtliche Entwicklung des Werberechts;
  • Grundrechte des Arztes;
  • Vorgaben des HWG;
  • Vorgaben der MBO;
  • Vorgaben des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG);
  • der Arzt im Internet;
  • Sponsoring

Zuletzt angesehene Artikel