DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Hurlebaus, Horst-Dieter / Baumstümmler, Annette / Schulien, Eric
Berufsbildungsrecht - mit Fortsetzungsbezug
Berufsbildungsrecht - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

159,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8000804/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 5 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783472702108
Umfang2 Ordner mit ca.2500 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
BezugsbedingungenMindestbezugsdauer 12 Monate
Kündigungsfristenbei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate

Der Standardkommentar auf dem Gebiet der beruflichen Bildung regelt Inhalt, Verfahren und Organisation der Berufsbildung.

Das Berufsbildungsrecht wird darin ausführlich und zeitnah kommentiert. Vollständig enthalten ist das Berufsbildungsgesetz einschließlich der relevanten Bestimmungen zur Handwerksordnung.

Das Werk zeichnet sich durch einen hohen praktischen Nutzen aus; es hilft in allen Fragen weiter, die sich dem Rechtsanwender im Umgang mit dem Berufsbildungsrecht stellen. Die Überarbeitung durch die neuen Herausgeber soll die Onlinefähigkeit des zweibändigen Loseblattwerkes vorbereiten, damit der Kommentar auch für den modernen Anwender zur Verfügung steht und zukunftsfähig ist.

Die Herausgeber kennen auf Grund der langjährigen Erfahrung als Berufsbildungsjurist bei der Industrie- und Handelskammer und Fachanwalt für Arbeitsrecht die sich täglich stellenden aktuellen Fragen und Probleme bei der Ausbildung in der beruflichen Praxis. Dadurch soll der Kommentar ein Nachschlagewerk für die Ausbildungspraxis über den bisherigen Kundenkreis der öffentlichen Verwaltung und Gerichte hinaus auch für den Personalverantwortlichen in den privaten Unternehmen werden.

Das neue Autorenteam plant begleitend, die zum Kommentar veröffentlichte Entscheidungssammlung zum Berufsbildungsrecht so umzugestalten und zu komplettieren, dass sie dem Anspruch einer allumfassenden Rechtsprechungssammlung im Berufsbildungsrecht gerecht wird. Dies soll insbesondere auf einer Online-Plattform stattfinden.

Daneben soll ein auf die betriebliche Praxis ausgerichtetes Begleitwerk erscheinen, in dem die einzelnen Begrifflichkeiten der Berufsbildung für den juristischen Laien verständlich erklärt und dem Praktiker die entsprechenden Arbeitshilfen wie z.B. Empfehlungen, Vertragsmuster, Musteranschreiben und ähnliches für die betriebliche Ausbildung als unverzichtbaren Begleiter in die Hand gegeben werden.

Zu den Autoren:
Dr. Horst-Dieter Hurlebaus, Geschäftsführer i. R. Aus- und Weiterbildung IHK Wuppertal-Solingen Remscheid.
Annette Baumstümmler, Rechtsanwältin und Justiziarin des Geschäftsbereichs Aus-und Weiterbildung der IHKSaarland.
Eric Schulien, Anwalt für Arbeitsrecht, Lehrbeauftragter derHTW Saarland, Geschäftsführer der Eric Schulien GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft.

Zuletzt angesehene Artikel