300.000 Euro DSGVO-Bußgeld für den VfB Stuttgart: ″Spürbar, aber glimpflich″

0
48

Wegen massenhafter Datenschutzverstöße hat der Datenschutzbeauftragte Baden-Württembergs ein Bußgeld gegen den VfB Stuttgart verhängt. Für den Bundesligisten hätte es schlimmer kommen können, wenn er sich nicht kooperativ gezeigt hätte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/vfb-stuttgart-bussgeld-dsgvo-lfdi-brink-mitgliederversammlung-datenschutz-datenaffaere/?r=rss