AG München zu exklusiver Partnervermittlung: Adelige muss zahlen – auch ohne Liebesglück

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
25

Eine Adelige aus Baden-Württemberg muss 5.000 Euro an eine Partnervermittlung zahlen. Ihr war die gebotene Auswahl an Herren nicht exklusiv genug. Dafür kann die Partnervermittlung aber nichts, entschied das AG München.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kurioses/k/ag-muenchen-113c16281-189-exklusive-partnervermittlung-adelige/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here