Die juristische Presseschau vom 14. Juni 2019: Bundesverwaltungsgericht zu Kükentöten / Enteignungs-Volksbegehren in Berlin / Europäischer Gerichtshof zu Gmail

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
38

Das Bundesverwaltungsgericht erlaubt vorerst das Töten männlicher Küken. Außerdem in der Presseschau: Die Unterschriften zum Enteignungs-Volksbegehren werden dem Berliner Senat übergeben und Gmail ist kein Telekommunikationsdienst.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/presseschau/p/presseschau-2019-06-14-bverwg-maennliche-kueken-enteignung-plebiszit-berlin-eugh-gmail-telekommunikation/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here