Die juristische Presseschau vom 6. November 2019: BVerfG zu Hartz-IV-Sanktionen / Arbeiten in der Crowd / EuGH zu Polen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
75

Das Bundesverfassungsgericht urteilt zu Hartz-IV-Sanktionen. Außerdem in der heutigen Presseschau: das LAG München befasst sich mit dem Status eines Crowdworkers und der EuGH urteilt zu Zwangspensionierungen polnischer Richter. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/presseschau/p/presseschau-06-11-2019-bverfg-hartz-iv-crowd-eugh-polen/?r=rss