DOSB verliert gegen Eventfirma: Heugabelwerfen weit weg von Olympia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
72

25907

07.12.2017

© Stock.adobe.com – massimo_g

Heugabelwerfen, Wettsägen, Traktorparcours: Solche Disziplinen bietet eine Eventfirma unter dem Titel „Bauernhofolympiade“ an. Nun musste das OLG München klären, ob sie damit unerlaubt den guten Ruf der Olympischen Spiele nutzt.

Eine Eventfirma darf Veranstaltungen für Unternehmen unter dem Titel „Bauernhofolympiade“ vermarkten. Das entschied das Oberlandesgericht (OLG) München (Urt. v. 07.12.2017, Az. 29 U

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/olg-muenchen-29u223317-bauernhofolympiade-olympischer-sportbund-eventfirma/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here