Dresdner Messerangriff: Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen

0
57

Der Messerangriff Anfang Oktober in Dresden auf zwei Männer aus NRW ist vermutlich eine radikal-islamistische Tat von einem Syrer. Die Folge: der Generalbundesanwalt übernimmt die Ermittlungen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/dresden-messerangriff-generalbundesanwalt-uebernahme-ermittlungen-radikal-islamistisch/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here