Ermittlungen zu ″NSU 2.0″-Drohschreiben: Doch keine ″Durchsuchung″ bei Bild?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
50

Ermittler suchen die Absender von „NSU 2.0“-Drohbriefen. Eine Spur soll auch zu Bild.de-Lesern führen, deshalb ordnete die Staatsanwaltschaft Datenherausgabe an. Der Verlag weigerte sich und spricht von „Durchsuchung ohne Durchsuchungsbefehl“. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/nsu-2-0-drohbriefe-anwaeltin-bild-staatsanwaltschaft-durchsuchung-daten-herausgabe/?r=rss