EuGH-Generalanwalt zu Boulevard-Zeitung: Keine Produkthaftung für Tipps vom ″Kräuterpfarrer″

0
40

Eine in der österreichischen Kronen-Zeitung abgedruckte Gesundheitsempfehlung führte bei einer Leserin zu Hautvergiftungen. Eine Haftung der Zeitung nach der Produkthaftungsrichtlinie kommt laut Generalanwalt aber nicht in Betracht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/schlussantraege-generalanwalt-c65-20-falsche-tipps-gesundheit-zeitung-produkthaftung/?r=rss