Internationaler Sportgerichtshof: Beinamputierter US-Sprinter darf nicht bei Olympia starten

0
27

Bereits mehrmals versuchte Blake Leeper ein Startrecht für Wettbewerbe des Leichtathletik-Weltverbandes zu bekommen. Vor dem CAS scheiterte er nun erneut, da er wegen seiner Prothesen einen Vorteil gegenüber Sportlern ohne Prothesen habe.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/cas-sport-olympia-leichtathletik-weltverband-blake-leeper-sprinter-prothese-beinamputiert-startrecht-mash/?r=rss